Beweglicher Lattenrost

14. Mai 2010 – 16:24

Bei den Lattenrosten gibt es verschiedene Varianten, besonders flexibel und an verschiedene Schlafgewohnheiten anpassbar ist der bewegliche Lattenrost. Dieser ist geteilt in mehrere Segmente und ermöglicht so für den Rücken oder auch für die Beine eine besondere Liegeposition. Der bewegliche Lattenrost wird üblicherweise in vier bis fünf Segmente eingeteilt, welche nach ergonomischen Prinzipien gegliedert sind. Die einzelnen Segmente sind manuell bewegbar oder können bei den technisierten Varianten mittels kleiner Elektromotoren dynamisch verstellt werden. Besitzt man ein verstellbares Lattenrost, sollte man darauf achten, beim Kauf einer neuen Matratze eine solche zu erwerben, die auch für bewegliche Lattenroste geeignet ist und deren Liegeeigenschaften nicht durch eine veränderte Auflageposition auf dem Lattenrost beeinträchtigt werden.

Kommentar schreiben