Archiv Juli, 2010

Massivholzbett Nuveo

Freitag, 30. Juli 2010

Das Massivholzbett Nuveo überrascht durch seine Mobilität, durch seine tolle Optik und seine Wohlfühleigenschaften. Das Bettgestellt wird aus geölten Buchenholz aus heimischen Wäldern hergestellt und kommt ganz ohne Metall, Schrauben und Nägel aus. Im metallfreien Steck-System ist es leicht zusammenzubauen und wieder in seine Einzelteile zu zerlegen. Somit kann es ...

Das Massivholzbett Maine

Freitag, 23. Juli 2010

Das Massivholzbett Maine besticht durch seine zeitlose Eleganz, seine Einfachheit und seinen Charme. Dieses Massivholzbett ist ein echter Klassiker, mit einer unverkennbaren modernen Anlehnung an die reduzierte Gestaltung des Shakerstils. Das elegante Holzbett hat eine schlichte und klassisch gestaltete Rückenlehne (93 cm hoch) und einen schlichten Rahmen (41 cm hoch). ...

Lattenrost Basic KF von Röwa

Freitag, 16. Juli 2010

Der funktionale und verstellbare Universal-Lattenrost Basic KF von Röwa ermöglicht mit seinen verstellbaren Segmenten eine synchrone Körper-Hochlagerung zur Kreislauf-, aber auch zur Bein- und Venen-Entlastung. Er wurde ursprünglich für Taschenfederkern-Matratzen konzipiert, da sie aufgrund ihrer spezifischen Eigenschaften eine flächigere Unterstützung als andere Matratzenarten benötigen, ist aber auch für andere Matratzenmodelle ...

Schlafsofa “Messina” von Bali

Freitag, 09. Juli 2010

Das praktische Schlafsofa "Messina" von Bali, welches in seiner Funktionalität eine schöne Sitzgelegenheit mit einem bequemen Bett verbindet und was man mit wenigen Handgriffen umbauen kann, besitzt eine Kaltschaumpolsterung im Sitz- und Rückenbereich. Die Metallunterfederung erfolgt mit Gurten und als Schlafunterlage fungiert eine langhaltende Kaltschaummatratze. Deren Matratzenbezug ist bis ...

Beheizung eines Wasserbettes

Freitag, 02. Juli 2010

Ein Wasserbett und dabei ist es egal, um welche Art von Wasserbetten es sich handelt, ob um Soft Sider oder Hard Sider beispielsweise, sollte generell beheizt werden. Diese geschieht meistens von unten mittels Folienheizungen, Keramikheizelementen oder Carbonheizungen. Werden Wasserbetten nicht beheizt, kann die Luftfeuchtigkeit an ihnen kondensieren was zu Schimmelbildung ...