Archiv Juni, 2010

Topper

Donnerstag, 24. Juni 2010

Ein Matratzen-Topper ist eine Auflage, die auf die Matratze oben aufgelegt wird. Es gibt verschiedene Gründe, sich für einen Topper zu entscheiden: 1) Die vorhandene Matratze ist im Festigkeitsgrad zu fest / zu weich gewählt. (Dies ist der häufigste Grund.) 2) Es fällt schwer, die Matratze zu beziehen. Man kann so ...

Regulus-Matratze

Mittwoch, 23. Juni 2010

Die Matratze Regulus aus dem Deluxe-Programm von Dormiente ist eine Matratze für den besonders komfortablen Schlaf. Durch den 20 cm hohen, speziell profilierten Naturlatexkern kann sich diese Matratze sehr gut anpassen. Die Gesamthöhe beträgt ca. 22 cm. Natürlich gibt es diese Matratze auch in den gewohnten Härtegraden. Diese phantastische ...

Natural Basic Matratzen

Dienstag, 22. Juni 2010

Die Natural Basic Matratzen aus dem Hause Dormiente sind reine Naturlatex-Matratzen. Naturlatex ist sehr punktelastisch, bildet die Körperform des Menschen sehr gut ab und sorgt so für ein nahezu druckfreies Liegen. Es hat eine gute Luftzirkulation und leitet darüber die vom Körper abgegebene Flüssigkeit an die Raumluft ab. Es gibt ...

Das Bett zum Mitnehmen – Der Schlafsack

Freitag, 18. Juni 2010

Wenn man unterwegs ist in der freien Natur oder bei Kumpels zu Besuch, hat man oft nicht das Vergnügen eines Bettes, dann hilft der Schlafsack als wärmende und weiche Schlafunterlage. Der Schlafsack fungiert dabei als Hülle, in die man hineinschlüpft, ähnlich wie eine Raupe. Es gibt verschiedene Schlafsackmodelle, wie beispielsweise ...

Werkmeister-Matratzen

Mittwoch, 16. Juni 2010

Ein weiterer Anbieter von unterschiedlichsten Matratzen ist das Unternehmen Werkmeister. Dieser anerkannte Hersteller hochwertiger Matratzen ist nach seinem Gründer Erich Werkmeister benannt und produziert ausschließlich in Deutschland die verschiedenen qualitativ hochwertigen und mit verschiedenen Matratzeneigenschaften versehenen Matratzen. Das Unternehmen Werkmeister kann sich rühmen mit ihren vermiedenen Matratzenmodellen auch zahlreiche Kreuzfahrschiffe ...

Matratzen von Metzeler

Mittwoch, 16. Juni 2010

Auf dem Markt für Matratzen gibt es die unterschiedlichsten Hersteller und Markenanbieter, die jeweils ein großes Sortiment an verschiedenen Matratzenarten und Größen anbieten und für den geneigten Kunden auch besonders geeignete Matratzen im Sortiment haben mit vielen positiven Matratzeneigenschaften. Im Folgenden soll der Matratzenhersteller Metzeler näher vorgestellt werden. Bei den verschiedene ...

Gesunder Schlaf

Montag, 07. Juni 2010

Gesunder Schlaf ist wichtig: eine medizinische Beratung hilft bei der richtigen Auswahl von Matratzen und Unterfederungen. Bei einer medizinischen Beratung werden auf eine achsengerechte Lagerung der Wirbelsäule (die Haltung, die in etwa der „Normalhaltung“ im Stehen entspricht) und eine hohe Druckentlastung (Vermeidung von Gewebs- und Gefäßkompressionen) geachtet. Natürlich muss der ...

Promessa Matratze von Tempur

Freitag, 04. Juni 2010

Die Promessa Matratze 25 von Temur bietet allerhöchsten Liegekomfort. Sie liegt sich softig, passt sich sehr gut dem Körper an und hat durch eine wellenförmige Auflage eine exzellente Druckentlastung. Die Matratze besteht aus einem 11 cm hochelastischem Polyurethan-Schaum mit Lamellen für die Optimale Luftzirkulation, 7 cm viskoelastisches Tempurmaterial ...

Tempur-Auflage

Donnerstag, 03. Juni 2010

Die Tempur-Auflage besteht aus einem 7 cm hohen Tempur-Material, dass in einem Raumgewicht von 85kg/m³ gearbeitet wird. Sie ist sehr druckentlastend und hat eine eigene Hilfsmittelnummer in der Decubitus-Prophylaxe. Die Auflage kann den Liegekomfort einer Matratze verbessern, soweit diese noch keine Ermüdungserscheinungen ( z.B. Liegemulde) ausweist. Die Auflage ist beidseitig ...

Tempur-Sensation-Matratze

Mittwoch, 02. Juni 2010

Die Sensation-Matratzen von Tempur unterscheiden sich dahingehend, dass sie etwas elastischer im Liegekomfort reagieren. Dies liegt am Aufbau der Matratzen, in denen ein 14 cm hochelastischer Schaum in einer Schnitttechnik mit eingearbeiteten Luftkanälen versehen ist. Hier sind die angenehmen druckentlastenden Eigenschaften mit einem Kaltschaumkern verbunden. Es gibt die Matratzen in ...