Archiv Februar, 2010

Verschiedene Matratzenbezüge

Freitag, 26. Februar 2010

Um die Matratze vor Verschmutzung zu schützen und um den Schlafkomfort noch zusätzlich zu erhöhen, besitzen die verschiedenen Matratzen Bezüge aus angenehmen Materialien. Diese bestehen aus den unterschiedlichsten Materialien wie Baumwolle, aber auch synthetische Fasern wie Mikrofaser oder Polyester. Auch Mischgewebe werden sehr oft für den Bezug verwendet. Zusätzlich können ...

Blauer Engel für Matratzen

Freitag, 19. Februar 2010

Seit April 2006 werden auch Matratzen mit einem ganz besonderen Gütesiegel versehen, nämlich den Blauen Engel, das ganze besondere Umweltzeichen. Der Blaue Engel wird seit 1978 vergeben und ist ein Prüfsiegel für umweltschonende Produkte und Dienstleistungen. Seit dem Jahr 2006 gelten nochmals verschärfte Kriterien für den neuen Blauen Engel. Damit eine ...

Die Luftmatratze

Freitag, 12. Februar 2010

Auch die Luftmatratze ist eine matratzenähnliche Schlafunterlage, doch dient sie in erster Linie nicht für den täglichen Gebrauch, vielmehr wenn man auf Reisen ist oder wenn überraschenderweise Besuch kommt und man diesen unterbringen muss. Luftmatratzen bestehen aus Luft, die in mehrere Kammern gepumpt wird, damit sich eine bequeme und gleichmäßige ...

Das Bett in der Bildenden Kunst

Freitag, 05. Februar 2010

In einem Bett verbringen wir einen Gutteil unseres Lebens mit Schlafen, Sex und Zärtlichkeit. Das Bett dient den Menschen aber auch als Krankenlager oder als Totenbett. Aus diesem Grund ist das Bett oder ganz allgemein die Schlafgelegenheit auch ein wichtiges Sujet in der Kunst. Besonders die Malerei nutzt das Bett ...

Andere Schlafgelegenheiten – Die Hängematte

Freitag, 05. Februar 2010

Wir Deutsche oder allgemein wir Europäer schlafen in Betten, die aus einem Bettrahmen, einem Lattenrost und einer Matratze bestehen. Es gibt aber auch andere Schlafgelegenheiten, die in anderen Teilen der Welt weit verbreitet sind. Die bekannteste ist wohl die Hängematte, die bei uns auch beleibt ist, wenn auch eher zum ...